Okt

5

2012

Polyrattanmöbel auf der Beton-Terrasse

Abgelegt in Allgemein

Eine Beton-Terrasse wirkt nach der Fertigstellung eines Wohngebäudes meist wenig einladend. Der spröde Sichtbeton hat von sich aus keinen besonderen Charme. Hier gilt der Werbespruch der Betonindustrie „Es kommt darauf an, was man draus macht …“. Mit etwas Farbe, einem passenden Bodenbelag zum Beispiel aus Holz (Pflegehinweise für Holzterassen: http://www.der-holz-experte.de/2010/02/22/terrassen-rutschfest-machen-mit-spezieller-holzpflege/) und stilvollem Mobiliar wird die Terrasse zum erweiterten Wohnraum. Für den Außenbereich wie Terrasse oder Balkon eignen sich hervorragend Polyrattanmöbel. Aber auch für den Innenbereich im Wintergarten (Infos zum Fundament beim Bau eines Wintergartens) bis hin zum Wohnzimmer wird Möbel aus Polyrattan eingesetzt. Es sieht sehr stilvoll aus und wird zum absoluten Hingucker. Die besonderen Eigenschaften von Polyrattan machen dieses Möbel einfach unverwüstlich.

Eigenschaften der Polyrattanmöbel
Wenn man Möbel auf seine Beton-Terrasse stellen möchte, muss es nicht nur chic aussehen, sondern auch wetterbeständig sein. Polyrattan ist ein Material, was sowohl wetterfest als auch UV-beständig ist. Dazu kommt, dass Polyrattan strapazierfähig und besonders pflegeleicht ist. Man muss nur ab und zu über das Möbel für die Terrasse mit einem feuchten Lappen wischen und schon sieht es wieder aus wie neu. Auf Dauer bietet Möbel aus Polyrattan eine gleichbleibende Optik. Die Sonne bleicht das Material nicht aus und die Möbelstücke benötigen nur wenig Pflege. Auch die Qualität der Möbel ist und bleibt sehr hochwertig.

Lounge-Möbel aus Polyrattan
Für die Terrasse eignet sich natürlich hervorragend Lounge-Möbel. Beispielsweise eine Sitzgruppe aus Polyrattan wirkt edel und lädt zum Entspannen ein. Wohlfühlen kann man sich auf der Terrasse auch in einer Rattan-Liege. Es gibt diese Rattan-Möbel auch als Doppelliege oder Sonneninsel. Sie sind komfortabel und lassen sich meistens mehrfach verstellen. Der Klassiker auf der Terrasse ist die Essgruppe aus Polyrattan. Dabei kann man sich für ein kleines Esstisch-Set für zwei Personen entscheiden oder eine große Essgarnitur aus Polyrattan für mindestens 10 Personen erwerben. Das Möbel kann sehr lange auf der Terrasse stehen gelassen werden, da Regen oder Sonne dem Material nichts ausmacht. Wenn man es aber dennoch wegräumen möchte, ist das völlig stressfrei zu bewerkstelligen, denn Rattan-Möbel sind ziemlich leicht.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: